Weihnachtsromantik über verschneiten Bayerwald-Wipfeln

0

Maibrunn – „Allüberall auf den Tannenspitzen, sah ich goldene Lichtlein blitzen“ – genau wie Knecht Ruprecht verzaubert ein Meer aus glitzernden Lichtern die Besucher aktuell beim Weihnachtsmarkt am Waldwipfelweg in Maibrunn bei Sankt Englmar im niederbayerischen Landkreis Straubing-Bogen im Bayerischen Wald. Ein atemberaubender Panoramablick über die verschneite Winterlandschaft, zahlreiche Krippendarstellungen auf dem ganzen Gelände, eine Wald-Gaststube zum Aufwärmen, aber auch Feuershows und besondere Holzkünstler schaffen eine besonders heimelige Atmosphäre. Besucher können diese heuer auch zwischen den Jahren nach den Feiertagen noch genießen: Der Markt öffnet in diesem Jahr auch vom 27. bis 30. Dezember. Mehr Informationen: www.waldwipfelweg.de

Foto: obx-news/Waldwipfelweg GmbH
Foto: obx-news/Waldwipfelweg GmbH
Teilen.